CASE Study

OutOfTheBox – Gefühle schenken

Raus aus dem Üblichen - unter die Haut
#Brand Extension#Brandcampaign#Leadidea#Sponsoring Campaign

Sinnesreisen sind der neue Luxus.
Das Festival Out Of The Box beeinflußt mit emotionaler Kommunikation das ganze neue Stadtquartier Werksviertel Mitte in München.

Raus aus dem Üblichen – unter die Haut. Das Festival mit Instrumenten aus Eis, Konzerten unter Wasser und virtuellen Sinnesreisen. Im Werksviertel-Mitte München. Nicht nur Musik aus Eis macht Out Of The Box zum wahrscheinlich außergewöhnlichsten Musikfestival Münchens: Eingetaucht in Aquarien spielen und singen die fünf Musikerinnen und Musiker von „Between Music“ vollständig unter Wasser. Mystisch, melodisch, kraftvoll. Hautnah. Dazu kommen poetische Expeditionen in virtuelle und digitale Klangräume, aufwändige Lichtinstallationen und futuristische künstlerische Experimente, die beweisen, dass auch digital unter die Haut gehen kann.

SERVICES:
Sponsoring Campaign, Brand Consulting, Brand Extension, Corporate Design, Gesamtkampagnen, Website, Social Media

ERGEBNIS:
Beiträge im ZDF, Arte Journal, BILD, BR, Süddeutsche Zeitung, neue musikzeitung, APPLAUS, In München
Medienpartnerschaften: BR Klassik, neue musikzeitung, inMünchen, MUCBOOK

Entwicklung messbar hin zu immer größerer Reichweite der Marke whiteBOX
Erzielen von überregionalem Medieninteresse

Gewinn von Sponsoren und Förderen:
Coca Cola, VHV Versicherungen, EKORNES, Beisheim Stiftung, Stadtsparkassen Kulturstiftung, Stiftung Erlebnis Kunst, Kulturreferat der Stadt München, Bezirk Oberbayern,
Castringius Kinder- und Jugendstiftung

Die Plakatkampagne erreicht in Kombination mit Infoscreen-Spot und Social Media extrem hohe Aufmerksamkeit.

Sinnesreisen sind der neue Luxus. Erfolgreiche Sponsorenakquise: Broschüre mit Give-Away